Die Stiftung Aktion gemeindenahe Psychiatrie Köln ist aus dem Verein Aktion gemeindenahe Psychiatrie Köln e.V., der Mitte der 70-iger Jahre gegründet wurde, hervorgegangen. In Köln setzt sich die Stiftung für ein Behandlungs- und Hilfsangebot für psychisch kranke und seelisch behinderte Menschen im stationären, teilstationären und ambulanten Bereich ein. Neben der Klinik Alteburger Straße gGmbH, einem Fachkrankenhaus für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik, unterhält die Stiftung zudem einen ambulanten Fachpflegedienst sowie ein Medizinisches Versorgungszentrum für Neurologie, Psychiatrie und Psychotherapie.

Wir suchen ab sofort für unsere Geschäftsstelle in Köln eine:

Assistenz der Geschäftsführung (w/m/d)

in Teilzeit (20 Stunden pro Woche)

Ihre Aufgaben:
  • Hauptverantwortliche Koordination der Initiative „KölnBonner Woche für seelische Gesundheit“ (Leitung des Arbeitskreises, Organisation der Veranstaltung z.B. Einladungsmanagement, Bearbeitung von Marketing-, Presse- und Öffentlichkeitsthemen etc.)
  • Enge Zusammenarbeit in organisatorischen und administrativen Aufgaben mit der Geschäftsführung der Stiftung
  • Betreuung der Gremien (Vorstand und Kuratorium) und Stiftungsadministration wie z.B. Vor­- und Nachbereitung von Gremiensitzungen, Rechnungsstellung
  • Neukonzeption, Implementierung und Pflege des Internetauftritts
  • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ihr Profil:
  • Abgeschlossenes Hochschulstudium (Bachelor) gerne mit Schwerpunkt im Bereich Healthcare oder eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit Management­-Kenntnissen im Gesundheitssektor
  • Berufserfahrungen im Bereich Projektsteuerung- und Durchführung
  • Interesse am Gesundheitssektor und gesundheitspolitischen Fragestellungen im Bereich Psychologie und Psychiatrie
  • Fähigkeit zur schnellen Einarbeitung in neue Themengebiete, Kommunikationsstärke und strukturierte Arbeitsweise
  • Organisationstalent, Verantwortungsbewusstsein und ausgeprägte Selbstständigkeit
  • sehr gute EDV-Kenntnisse (MS Word, PowerPoint, Excel, Outlook)
Wir bieten:

Einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz in der pulsierenden Kölner Südstadt. Sie haben Lust auf vielfältige Aufgaben und auf eine interessante Netzwerkarbeit mit spannenden Kontakten im Gesundheitsbereich? Dann freuen wir uns auf Sie!

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung mit Ihrem frühestmöglichen Eintrittstermin und Ihres Gehaltswunsches an die kaufmännische Geschäftsführerin der Stiftung Dipl.-Kff. S. Goetzke-Zimmermann:

s.goetzke-zimmermann@pka-koeln.de

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne unter 0221-3394-155 zur Verfügung.

Stiftung Aktion gemeindenahe Psychiatrie – Alteburger Straße 8-12 – 50678 Köln

Assistenz der Geschäftsführung (w/m/d)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.